Aktuelles

 17.09.2017

Liebe Schwimmbadfreunde 😃, wir haben mit 37 Helfern am Thüringer Freiwilligentag teilgenommen und viele Vorbereitungen für die kalte Jahreszeit im Erlebnisbad Lauscha erledigt.  Bei schönem Wetter wurde die Außenanlage beräumt, der Imbiss für den Winter vorbereitet, die Geräte auf dem Spielplatz auf Vordermann gebracht, die Becken auf Winterniveau abgesenkt und damit begonnen die Becken für den Winter vorzubereiten. Das erste Durchschreitebecken wurde entkernt und wir können dort mit der Neugestaltung bald fortfahren. 

Wir können auf einen arbeitsreichen Thüringer Freiwilligentag zurückblicken und sagen DANKE an alle fleißigen Helfer!
Euer Schwimmbadförderverein Lauscha e.V.

12.09.2017

Liebe Schwimmbadfreunde,

die erste Saison haben wir am 9. September erfolgreich beendet. Am 16. September beteiligen wir uns, wie schon vor einem Jahr, am Thüringer Freiwilligentag und veranstalten unseren ersten Arbeitseinsatz nach der Badesaison.

Der Thüringer Freiwilligentag wird durch die Thüringer Ehrenamtsstiftung unterstütz und so zählt hier jede helfende Hand da wir für jeden Teilnehmer einen kleinen Bonus bekommen! 

Es gibt natürlich wieder viel zu tun um das Schwimmbad auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten und anstehende Reparaturen durchzuführen.  Die Becken müssen Winterfest gemacht werden, Bänke, Mülleimer usw. müssen eingelagert werden, der Imbiss muss auch Winterfest gemacht werden, die Außenanlagen beräumt und der Spielplatz für den Winter vorbereitet werden.

Das erste, stark mitgenommene, Durchschreitebecken soll entkernt werden um es vor dem Winter noch neu zu gestalten.   Wir haben also noch ein volles Programm vorm Winter 😊.

Wir beginnen den Arbeitseinsatz am Sonnabend den 16. September ab 9 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist am Imbiss gesorgt.

Also bis zum Sonnabend, euer Schwimmbadförderverein Lauscha e.V.

06.09.2017

Liebe Schwimmbadfreunde,
heute, etwas über ein Jahr nach Gründung unseres Vereins, können wir auf die erste Saison als Betreiber des Schwimmbades zurückblicken. Wer hätte am 18. August 2016, als wir den Schwimmbadförderverein Lauscha e.V. mit 34 Mitgliedern gründeten, außer den Mitgliedern wirklich gedacht, dass wir unser ambitioniertes Vorhaben erfolgreich umsetzen könnten.  Viele sagten das wir verrückt sind oder sagten nur „was habt ihr euch da aufgeladen“. Nun man muss wohl ganz ehrlich sagen das uns der Gedanke auch manchmal kam. Vor allem am Anfang als uns die Dimensionen und auch die Komplexität so ein Bad zu betreiben klar wurde. Wir mussten also in den letzten 12 Monaten nicht nur viele Einsätze leisten, sondern auch viel und schnell lernen. Was von den Vereinsmitgliedern in den letzten Monaten geleistet wurde ist schon unglaublich.
Wir möchten uns deshalb bei unseren vielen Helfern, Spendern und den vielen Firmen die uns unterstützt haben, bedanken. Dankeschön auch an die anderen Vereine die uns so großartig unter die Arme gegriffen haben und uns z.B. ihre Ausrüstungen zur Verfügung gestellt haben.
Verneigen möchte ich mich besonders vor all jenen die jeden Tag den Betrieb im Schwimmbad aufrechterhalten haben. Ihr habt außergewöhnliches geleistet und sehr viel dazu beigetragen die erste Saison erfolgreich zu betreiben. Rückblickend können wir sagen das die erste Saison ein Erfolg war, auch wenn das Wetter nicht immer auf unserer Seite war 😉. Wir hatten viele Gäste und die Resonanz unserer Gäste war durchweg positiv.
Auch unser Schwimmbadförderverein Lauscha e.V. hat sich im ersten Jahr sehr gut entwickelt und hat mittlerweile über 260 Mitglieder.
Leider müssen wir nun unser Abschlussfest, welches für den 9. September geplant war, wetterbedingt absagen.
Aber nach der Saison ist ja bekanntlich vor der Saison und so planen wir schon die ersten Arbeitseinsätze im Schwimmbad.
Am 16. September beteiligen wir uns wieder am Thüringer Freiwilligentag und werden unseren ersten Arbeitseinsatz durchführen. Es gibt nach der Saison viel zu tun z.B. Bad weiter zu renovieren oder alleine die Winterfestmachung wird einige Zeit benötigen.
Wir freuen uns auf die nächste Saison und werden bis dahin Ideen sammeln um das Erlebnisbad Lauscha noch attraktiver zu gestalten.

Thomas Ellmer
1. Vorsitzender Schwimmbadförderverein Lauscha e.V.

18.08.2017

Liebe Schwimmbadfreunde,
wir möchten mit einer Diashow zurückblicken auf ein ereignisreiches und arbeitsreiches 1. Jahr unseres Vereins. Wir zeigen euch auch die Wiederbelebung unseres Erlebnisbades Lauscha. 

Was aber heute am unserem 1. Geburtstag am wichtigsten ist…. Danke zu sagen an alle die das scheinbar Unmögliche möglich gemacht haben. Danke an unsere Mitglieder, Helfer, Firmen und Vereine sowie die Stadt Lauscha die uns über das erste Jahr hinweg so großartig unterstützt haben! Ihr seid Spitze!
Genießt unsere Fotos und vielleicht sieht man sich bald im Erlebnisbad Lauscha.

Euer Schwimmbadförderverein Lauscha e.V.